Informative Fraktionssitzung der FWG Mayen-Koblenz in Münstermaifeld

fwg_stadtfuehrungMünstermaifeld. Auf Einladung von ProMm fand in der vergangenen Woche die offene Fraktionssitzung der Freien Wähler Mayen-Koblenz in Münstermaifeld statt. Neben dem politischen Austausch standen Informationen über das historische Münstermaifeld und das „Münster auf dem Maifeld“ im Vordergrund. Nach einer kurzen Begrüßung durch Stadtbürgermeister Robert Müller führte Stadtführer Walter Meurer gekonnt und routiniert in die Geschichte von Stadt und Stiftskirche ein und versetzte die Teilnehmer einmal mehr mit seinem umfangreichen Wissen in Erstaunen. Vorsitzender Karl Mannheim bedankte sich im Namen der zahlreich erschienenen Mitglieder für die kurzweilige Führung, nicht ohne festzustellen, dass sicher noch einige interessante Führungen mit immer neuem Inhalt in Münstermaifeld stattfinden könnten. Abschließend lud er in „Löffel’s Landhaus“ ein, wo Hausherr Günter Löffel die Teilnehmer bereits erwartete und mit kulinarischen Genüssen verwöhnte. Die Teilnehmer waren sich einig, dass alleine dies schon einen weiteren Besuch in Münstermaifeld lohnt.


Informative Fraktionssitzung der FWG Mayen-Koblenz in Münstermaifeld

Münstermaifeld. Auf Einladung von ProMm fand in der vergangenen Woche die offene Fraktionssitzung der Freien Wähler Mayen-Koblenz in Münstermaifeld statt. Neben dem politischen Austausch standen Informationen über das historische Münstermaifeld und das „Münster auf dem Maifeld“ im Vordergrund. Nach einer kurzen Begrüßung durch Stadtbürgermeister Robert Müller führte Stadtführer Walter Meurer gekonnt und routiniert in die Geschichte von Stadt und Stiftskirche ein und versetzte die Teilnehmer einmal mehr mit seinem umfangreichen Wissen in Erstaunen. Vorsitzender Karl Mannheim bedankte sich im Namen der zahlreich erschienenen Mitglieder für die kurzweilige Führung, nicht ohne festzustellen, dass sicher noch einige interessante Führungen mit immer neuem Inhalt in Münstermaifeld stattfinden könnten. Abschließend lud er in „Löffel’s Landhaus“ ein, wo Hausherr Günter Löffel die Teilnehmer bereits erwartete und mit kulinarischen Genüssen verwöhnte. Die Teilnehmer waren sich einig, dass alleine dies schon einen weiteren Besuch in Münstermaifeld lohnt. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.pro-muenstermaifeld.de.

Montag, 30. März 2020

Designed by LernVid.com