Pro Münstermaifeld – Bürgerpolitik für Münstermaifeld e.V.seibelt
Erfahrungsaustausch zum „Kommunalen Miteinander“ brachte interessante Impulse


Im Rahmen der Initiative „Voneinander lernen“ hat Pro-Münstermaifeld am 11. 5.09 zum Erfahrungsaustausch mit dem Verbandsgemeindebürgermeister der Untermosel , Herrn Bruno Seibeld ins Rathaus Münstermaifeld eingeladen.

P1010007_webIm Mittelpunkt des Vortrages von Herrn Seibeld stand das „Kommunale Miteinander“ als Chance für eine erfolgreiche Gemeinde-/Stadtentwicklung am Beispiel Untermosel. Herr Seibeld ist aktuell als Verbandsgemeindebürgermeister der Untermosel in seiner zweiten Amtszeit und als Vertreter der FWG-Mayen-Koblenz im Verband freier Bürgermeister-VfB auf Landesebene organisiert. Das interessierte Publikum folgte gespannt den Ausführungen zu einem beteiligungsorientierten Umgang mit den Bürgern zu den zentralen Herausforderungen für die Kommunen. Hier besonders zu erwähnen sind die Problemstellungen des Demographischen Wandels und der schwierige Umgang mit knappen Kassen. Viele Fragen des interessierten Publikums rankten sich um das Instrument der „Gemeinde-/Dorfmoderation“, das mit gutem Erfolg und mit hoher Akzeptanz der Bürger in verschiedenen Gemeinden an der Untermosel Anwendung gefunden hat.

P1010020_web
P1010022_web

Weitere Informationen über Pro M´m unter www.pro-muenstermaifeld.de!

Montag, 30. März 2020

Designed by LernVid.com