Pro Münstermaifeld stattet Jugendtreff mit PC’s aus

Robert Müller, Benedikt Hallerbach, Uwe Berens und Andreas Zentner bei der Übergabe der neuen PCsDer Jugendtreff der Stadt Münstermaifeld, der seit einigen Wochen wieder geöffnet ist, wird von den Jugendlichen gut angenommen. Grund genug für ProMm, das Engagement für den Treff fortzusetzen. Nachdem Benedict Hallerbach, Leiter des Jugendtreffs, aus verbliebenen Mitteln eine Spielekonsole anschaffen konnte, sowie die Familie Günter Schmitt einen Fernseher stiftete, fehlte zur multimedialen Ausstattung nur noch ein Computer.

Gleich zwei PC’s – gebraucht, aber gut ausgestattet - hat ProMm jetzt dem Jugendtreff zur Verfügung gestellt. „Das ist eine tolle Sache“, freut sich Benedict Hallerbach, „so können wir neben Computerspielen auch die Medienkompetenz der Jugendlichen im Internet verbessern und darüber hinaus den Umgang mit dem PC und Office-Programmen einüben. Das ist gerade auch für die spätere Berufsausbildung, oder auch das Einüben von Bewerbungsschreiben von enormer Wichtigkeit.“ Auch Bürgermeister Robert Müller zeigte sich erfreut über die umfangreiche Ausstattung des Jugendtreffs und bedankte sich gemeinsam mit Benedict Hallerbach für die Spenden. Der Jugendtreff ist übrigens dienstags von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr und donnerstags von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr geöffnet.

{multithumb}

spende_pc_jugendtreff_700px

 

 

Samstag, 29. Februar 2020

Designed by LernVid.com